Diese Stelle teilen

API Platform & Integration Owner/Developer (m/w/d)

Datum: 02.10.2022

Standort: Berlin, BE, DE

Unternehmen: Volkswagen Financial Services

 

Flexibel, herausfordernd, vielseitig


Spannende Herausforderungen meistert man am besten in einem stimmigen Umfeld. Mit einem zukunftsweisenden Arbeitgeber, der seine Mitarbeitenden individuell unterstützt und ihnen auf Augenhöhe begegnet. Mit mehr als 16.000 Mitarbeitenden in 48 Ländern weltweit ist die Volkswagen Financial Services AG mehr als Europas größter automobiler Finanzdienstleister. Wir sind der Schlüssel zur Mobilität.

Jetzt die vielfältigen Möglichkeiten für einen Start bei der VWFS AG entdecken und direkt starten als:

 

API Platform & Integration Owner/Developer (m/w/d) 

 


 

 

Im Digitalen Programm entwickeln wir international skalierbare Lösungen von digitalen Antragsstrecken, zum Kundenportal über digitale Zahlungsdienstleistungen hin zur globalen Implementierung eines zentralen CRM-Systems (Salesforce) über alle Vertriebskanäle und Kundeninteraktionspunkte hinweg. Als Basis herausragender Kundenerlebnisse in allen digitalen Kanälen, bauen wir auf eine flexible, cloud-native Architektur, die auf die Anforderungen unserer internationalen Märkte und Marken zugeschnitten ist und gleichzeitig unseren internen IT-Standards entspricht. Dich erwartet ein schnelllebiges und dynamisches Umfeld in einem interdisziplinären, agilen Team. Wir sind offen gegenüber neuen Denkweisen, betreten selbstbewusst neue Geschäftsfelder und verantworten Projekte von der Planung bis hin zur Produktivsetzung aus einer Hand.
 
Als API & Integration Developer bist du
Verantwortlicher und
Experte im Bereich Entwicklung von APIs, Datenmodellen, Datenintegration und Datenintegrität. Du hast Erfahrung in der Ownership und Entwicklung von IT-Systemen, möglichst API- und Integrations-Themen.
 
Das sind deine Aufgaben als API Platform & Integration Owner/Developer:

 

  • Du verantwortest, entwickelst und betreibst die cloud-basierte API-Management-Platform der VW FS AG
  • Dein fundiertes Wissen teilst du aktiv mit deinem Team und übernimmst koordinierende Aktivitäten im Team
  • Du rollst die Plattform weltweit aus
  • Du entwickelst wiederverwendbare Schnittstellen für den internationalen Einsatz
  • Du analysierst und bewertest interne und externe Datenstrukturen, Schnittstellen und Inhalte (z.B. VWFS Märkte, Cloudlösung AWS) und planst deren Integration, Zentralisierung und Sicherung
  • Du designst Integrationsszenarien und erstellst die notwendige Dokumentation. Dabei stellst du sicher, dass das Design den Unternehmensanforderungen an Data Governance und Architekturstandards entspricht

 
Das bringst du mit:

 

  • Abgeschlossenes Informatik- oder Wirtschaftsinformatikstudium, Berufserfahrung in der VWFS IT im AWS Cloud, Architektur und digitalem Umfeld
  • Begeisterung für die Arbeit im fachlich und technisch komplexen Digitalisierungs-Umfeld sowie die Bereitschaft, im agilen Team zu arbeiten
  • Erfahrung in der Teamkoordination
  • Erfahrung im Verantworten und betreiben von Plattformen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und die Bereitschaft, Englisch im Arbeitsalltag zu sprechen
  • Wunsch und Bereitschaft für Weiterqualifizierung in AWS, Kong und Mulesoft

 

Stelleninformationen

Vergütung

 

Ansprechende Vergütung

Einsatzort

Berlin / Braunschweig

Arbeitszeitmodell

 

Vollzeit

Gesellschaft

 

Volkswagen Financial Services AG

Corporate Benefits

 

z.B. vergünstigter Handyvertrag, attraktive Leasing-Angebote etc.

Wiedereinstellzusage
Freistellung mit Wiedereinstellungszusage für Ihre individuelle Lebensplanung
Weiterentwicklung Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Gesundheitsangebote Stellen ID

 

10221 


 

Das einzige, was uns noch fehlt, ist Ihre Bewerbung.

Klicken Sie einfach auf „Jetzt bewerben“ und starten Sie durch.
Bei Rückfragen geben Sie bitte als Referenznummer die Stellen ID mit an: 10221 
 

Team Recruiting

E-Mail:  recruiting@vwfs.com
Tel.:  0531-212-899543

Volkswagen Financial Services
www.karriere.vwfs.com

Stichworte: