Laden...
Diese Stelle teilen

PKI Security Expert (m/w/d)

Datum: 18.02.2021

Standort: Braunschweig, NI, DE

Unternehmen: Volkswagen Financial Services

 

Flexibel, herausfordernd, vielseitig


Spannende Herausforderungen meistert man am besten in einem stimmigen Umfeld. Mit einem zukunftsweisenden Arbeitgeber, der Sie individuell unterstützt und Ihnen auf Augenhöhe begegnet. Mit mehr als 16.000 Mitarbeitern in 48 Ländern weltweit ist die Volkswagen Financial Services AG mehr als Europas größter automobiler Finanzdienstleister. Wir sind der Schlüssel zur Mobilität.

Entdecken Sie jetzt die vielfältigen Möglichkeiten für Ihren Start bei der VW FS AG und starten Sie mit uns als:

 

PKI Security Expert (m/w/d) 

 


 

 

Wir, das neue Team der Cyber Security Operations, sind als Teil der Informationssicherheitsorganisation national und international verantwortlich für die operative IT-Sicherheit im Finanzdienstleistungsbereich des Volkswagen-Konzerns. Hierfür stellen wir als Analysten und Technikexperten Security-Lösungen im In- und Ausland bereit und überwachen die IT-Systemlandschaft der VWFS AG aus der Digital Solutions GmbH heraus. Im Rahmen der Implementierung von Security-Lösungen überwachen wir die Einhaltung der Regulatorik und führen Daten für unterschiedlichste Prüfungen im Rahmen von Jahresabschlüssen, Aufsichtsbehörden und Wirtschaftsprüfern zusammen. Wir unterstützen Projekte bei der Umsetzung von regulatorischen Vorgaben unter Berücksichtigung der FS Spezifika sowie bei Architekturentscheidungen und Prozessimplementierungen. Darüber hinaus betreiben wir Infrastrukturlösungen für die Themengebiete Privileged Access Management (PAM) und Public Key Infrastructure (PKI) als weltweite Services.

 

Sie können dabei sein!

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Aufnehmen und Verstehen von fachlichen Anforderungen zur technischen Modellierung von sicheren Lösungen (insbesondere Microsoft PKI)
  • Unterstützen in diversen Projekten im Rahmen der Beratung, Konzeption, Entwicklung und Inbetriebnahme von technischen Lösungen im PKI-Umfeld
  • Ausarbeiten von Sicherheitskonzepten und -lösungen zur Steigerung der IT-Sicherheit im Unternehmen
  • Unterstützung und Beratung bei der Erstellung und Aktualisierung von IT-Security-Richtlinien inkl. deren Operationalisierung
  • Koordination, Beratung, Steuerung und Unterstützung des operativen Betriebs
  • Formulierung von Anforderungen und Arbeitsaufträgen an externe Dienstleister
  • Erbringung eines internationalen IT-Services inkl. Kundenberatung, Definition von KPIs und Steuerungswerkzeugen, Überwachung der Einhaltung von SLAs und Erstellung von Berichten
  • Entwicklung von IT-Security- und Architekturkonzepten im Umfeld PKI
  • Analysieren und Erweitern bestehender Prozesse und Etablieren von neuen Prozessen
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Security- und IT-Bereichen

 

Dazu bringen Sie am besten mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption, Implementierung und dem Betrieb von Microsoft Public Key Infrastrukturen, sowie in den unterliegenden Prozessen zur Zertifikatsherausgabe / Life Cycle Management in größeren Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Certificate Services sowie der relevanten Netzwerkprotokolle wie z.B. OCSP, LDAP
  • Sehr gute Kenntnisse der PKI relevanten Standards (SigG/SigV, eIDAS) und regulatorischer Anforderungen/Vorgaben
  • Erweiterte Kenntnisse im Bereich HSM (insbesondere Gemalto SA 7)
  • Idealerweise haben Sie einschlägige Zertifizierungen im Bereich PKI und/oder HSM
  • Affinität zu und Kenntnisse in allgemeiner IT-Security sowie Kryptographie
  • Breit gefächerte Grundkenntnisse und Erfahrungen in infrastrukturnahen Technologien, wie z.B. Active Directory, Server, Netzwerk, Datenbanken, …
  • Optional: weitere Zertifizierungen für infrastrukturnahe Technologien
  • Erfahrung im Planen und Steuern komplexer IT-Vorgänge sowie in der Anwendung und Umsetzung von ITIL-basierenden Prozessen
  • Erfahrungen im Steuern von externen Dienstleistern sowie in der Strukturierung von komplexen Aufgabenstellungen (z.B. Projektmanagement)
  • Hohe Problemlösungsfähigkeit, eine selbstständige und zielorientierte Denk- und Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung, Flexibilität und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Stärken
  • Sie zeichnet ein sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und verhandlungssicherem Englisch aus

 

Stelleninformationen

Vergütung

 

Ansprechende Vergütung

Einsatzort

 

Braunschweig 

Arbeitszeitmodell

 

Vollzeit

Gesellschaft

 

Volkswagen Financial Services Digital Solutions GmbH

Corporate Benefits

 

z.B. vergünstigter Handyvertrag, attraktive Leasing-Angebote etc.

Wiedereinstellzusage
Freistellung mit Wiedereinstellungszusage für Ihre individuelle Lebensplanung
Weiterentwicklung Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Gesundheitsangebote Stellen ID

 

7821 


 

Das einzige, was uns noch fehlt, ist Ihre Bewerbung.

Klicken Sie einfach auf „Jetzt bewerben“ und starten Sie durch.
Bei Rückfragen geben Sie bitte als Referenznummer die Stellen ID mit an: 7821 
 

Team Recruiting

E-Mail:  recruiting@vwfs.com
Tel.:  0531-212-899543

Volkswagen Financial Services
www.karriere.vwfs.com

Stichworte: PKI, Public Key Infrastrucutre, Venafi, Microsoft, Zertifikate