Was ist eigentlich wirklich wichtig?

Überall auf der Welt haben Menschen unterschiedliche Vorstellungen davon, was wichtig im Leben ist. Doch einige Dinge sind überall gleich: Dinge, die Einfluss darauf nehmen, wie wir mit Kollegen, Partnern, Kunden und der Gesellschaft umgehen. Auf ihnen beruhen unsere hohen ethischen Standards.

Unsere Werte sind: Gelebte Kundennähe, Verantwortung, Vertrauen, Mut und Begeisterung sind die zentrale Grundlage unserer Führungs- und Unternehmenskultur. Sie unterstützen uns auf dem Weg, im Rahmen unserer Strategie bis 2025 der beste automobile Finanzdienstleister der Welt zu werden. Verbunden damit ist die Einstellung, ständig nach Verbesserungen zu suchen und die damit einhergehenden Veränderungen aktiv umzusetzen.

Gelebte Kundennähe

Wir wollen nicht nur über unsere Kunden reden, sondern mit Ihnen und dies jederzeit, wenn unsere Kunden es wünschen. Wir sehen jeden Kontakt mit unseren Kunden als Chance. Deshalb suchen wir den direkten Kontakt mit Ihnen und holen uns aktiv Feedback ein.

Verantwortung

Erfolg ist immer eine Teamleistung, zu der jeder von uns tagtäglich einen wichtigen Beitrag leistet. Zu einer erfolgreichen Arbeit gehört aber auch, dass jeder Einzelne die persönliche Verantwortung für seine Themen und sein Arbeitsergebnis übernimmt. Führungskräfte nehmen Ihre Führungsverantwortung aktiv wahr und werden ihrer Vorbildfunktion gerecht.

Vertrauen

Vertrauen ist die Basis für unsere tägliche Zusammenarbeit. Vertrauen kann nur im Dialog entstehen. Deshalb ist es wichtig, dass wir offen und ehrlich miteinander umgehen. Bei Entscheidungen gilt der Grundsatz „Kompetenz vor Hierarchie“. Wichtig hierfür ist ein direktes Feedback mit klaren Botschaften.

Mut

Mut ist eine Grundvoraussetzung für das Entwickeln und Umsetzen neuer Ideen. Um Innovationsführer in der Branche zu bleiben, brauchen wir Mut. Mutiges Handeln heißt: Veränderungen aktiv vorantreiben und angemessene Risiken eingehen.

Begeisterung

Unsere internen und externen Kunden sollen spüren, dass wir mit Begeisterung für sie da sind. Wir brauchen eine positive Grundeinstellung. Für uns ist das Glas nicht halb leer, sondern halb voll. Wir entwickeln Leidenschaft für unsere Aufgaben und unsere Kunden.

Unser Diversity Management

Genauso bunt und vielfältig wie unser Geschäftsfeld sind auch unsere Mitarbeiter. Eine Vielseitigkeit, die wir als Wert erkennen und fördern. Die Chancengleichheit wird in der Volkswagen Financial Services für alle gleichermaßen gewährleistet und so die Zusammenarbeit gestärkt.

Wir setzen uns für ein Arbeitsumfeld ein, das von Offenheit, Wir-Gefühl, Respekt und Wertschätzung geprägt ist und haben dies auch als Leitlinien zu Diversity in unserem OHB festgehalten. Wir stehen für eine globale Organisation, in der das effektive und zielorientierte Miteinander aller Kolleginnen und Kollegen das Arbeitsleben bestimmt. Aus diesem Grund hat die Volkswagen Financial Services auch als eines der ersten Unternehmen in 2007 die Charta der Vielfalt unterschrieben. 

Durch die bewusste Wertschätzung wird Vielfalt zur Stärke.

Unsere gesellschaftliche und soziale Verantwortung

Nicht jedes Kind wird vom Schicksal bevorzugt behandelt. Deshalb engagieren wir uns in unserer unternehmenseigenen „Stiftung – Unsere Kinder in Braunschweig“ durch verschiedene Projekte für sozial benachteiligte Kinder. So fördert die Stiftung Kenntnisse über eine gesunde Ernährung durch die Finanzierung eines gesunden Frühstücks in Grundschule und Kita. Außerdem unterstützen wir durch eine Kooperation mit der Städtischen Musikschule die musikalische Früherziehung.

Bei uns können Sie auch außerhalb Ihres Arbeitsplatzes neue Herausforderungen finden und sich im Rahmen unserer Corporate Responsibility-Strategie z.B. sozial betätigen (teils ehrenamtlich).